Sprache wählen

Dieses Blog durchsuchen

About

Samstag, 2. Februar 2019

Wachstuch selbstgemacht

Durch ein Video von mommymade, welche ich bei YouTube und Facebook abonniert habe, kam auch ich auf die Idee, einmal auf Alufolie und diese furchtbare Frischhaltefolie zu verzichten.
Aber wie? Ganz einfach mit Baumwolltüchern und Bienenwachs Pastillen.

Ich habe die Pastillen auf dem Baumwollstück verteilt, drunter und drüber dann Backpapier und dann das ganze bügeln. Das wachs verteilt sich das schön auf dem Baumwollstück.

Man kann dann toll damit Schnittchen und alles andere einpacken. Einfach abspülen und es ist wieder sauber. (aber nicht zu heiß! *lach*)
Wird es zu wabbelig und brüchig, dann einfach wieder mit Backpapier drüber bügeln.
Einfach eine tolle Idee und man könnte daraus dann auch tolle Brottüten nähen.

Hier das Ergebnis:


















Teddybär Nachthemd nähen

Wunsch meiner Tochter, sie möchte nicht mehr mit Schlafzeug schlafen, nein sie möchte im Nachthemd schlafen, weil das viiiiel gemütlicher wäre. Ich bin ja immer noch überzeugt, das Oma ihr das eingeredet hat. *lach*
Und selbstverständlich muss da auch etwas geplottertes von meinem tollen neuen Cameo 3 Plotter her.
In dem Buch Plotter 1x1 wurde als Test und zum kennen lernen der Software gezeigt wie man einen Teddy gestalten kann. Gleich ausprobiert und die Maus hat sich in ihn verliebt.

Also habe ich mich hingesetzt und mein Lieblingsschnittmuster für dünne Jersey Pullover etwas abgeändert und verlängert, um daraus ein Nachthemd zu nähen, anschließend den teddy drauf und fertig.
Das war mein Prototyp und es werden weitere folgen, denn meine Maus ist sowas von glücklich mit ihrem Teddy- Nachthemd. :-)

Hier das Ergebnis:








verlinkt: sewing-elch

Plotten für den Mann - Petri

Mein Mann ist ja wie ich schon einmal erwähnt habe, auch total begeistert von meinem Cameo 3 Plotter, ich denke er konnte sich vor der Anschaffung einfach nicht vorstellen, was man eigentlich alles damit anstellen kann.
Da ich einen Angler zu habe, habe ich Ihm für seinen Angelkasten und für sein Auto was feines geplottet. Die Freude war groß. Als nächstes ist meine Tochter dran.


Hier das Ergebnis:








Wäschekorb be-plottern

Wir haben 3 mal den gleichen Wäschekorb und damit der neue Plotter Cameo 3 gleich weiter zum Einsatz kommen kann, habe ich mir was einfallen lassen, damit auch unsere Tochter das Trennen und sortieren Spaß macht.

Hier das Ergebnis:


Freitag, 1. Februar 2019

erstes Plotterprojekt - ich plotte...

Natürlich konnte ich nicht lange nichts tun und musste wenigstens etwas kleines am Plotter ausprobieren, selbst mein Göttergatte saß ganz gespannt neben mir und beobachtete was das Maschinchen da fabriziert. Und klar! Wir waren beide total begeistert!

Hier das erste Ergebnis:


Cameo 3 Plotter

Und ja, ich habe es getan, so lange habe ich mich damit beschäftigt welcher Plotter wohl zu mir passt, wie und was für Folien, was kann man denn alles mit diesem tollen Gerät machen, und und und...

Und siehe da! Da ist er! 
Mein Cameo 3 <3

Als blutiger Anfänger hatte ich erstmal sehr viel Respekt vor diesem Gerät, habe mir auch extra
das Plotter 1x1 gekauft, wobei ich sagen muss, dass ich von diesem "Buch" das noch nicht mal ein Hardcover hat, für 22 Euro echt enttäuscht bin. Ärger mich, dass ich mir nicht ein anderes, was mir noch zusagte, geholt habe, oder das Geld in Folie gesteckt habe, da man eigentlich alle Informationen im Netz findet.
z.B.: bei Plottertante







Sweat Pullover nähen


 Nachdem ich meiner Tochter den Sternchen Pullover genäht habe, habe ich das Schnittmuster gleich noch für die Variante in Sweatstoff genutzt. Am meisten liebe ich ja die kleinen "Puff" Ärmel.
Das Schnittmuster findet ihr wieder am Ende vom Post.
Angekommen ist der Pullover sehr gut, ich habe schon den nächsten mit Jersey im Kopf.

Hier das Ergebnis:




Schnitt:  Day & Night

Verlinkt: .sewing-elch